b {color:#008B00;} i {color:#2E8B57;} u {color:#2E8B57;}
5.tag:beachtag

hallöle=) komm grad von nem ECHt tollen restaurant!wir habn krabben gegessen und es war ecvht ne toll eatmosphärt.bin jetzt ziemlich müde deshalb schreib ich auch nich so ausführlich^âlso wir sin heut morgen relativ spät aufgestanden und sin erst mal an den strand.weil es echt so heiß war bin ich gleich ins wasser und meine mom mein dad und mein bro ham zuerst noch ne schaufel und co für meinen bro gekauft.der hat natürlich auch sofort angefangen zu buddelnxD um mittag rum sin wir hoch aufs zimma und ham obst als mittagessen(!) gegessen.dann sin wir weiter und ham alle möglichen surfshops abgeklapper t ob die lange neos haben.hatten die meisten aber nich. in ca. 5 shops gab es aber welche aber......so in etwa 8 oda so in jedem shop. also hab ich einen nach dem andren anprobiert und war damit etwa 2 stunden beschäftigt^^ irgendwann war ich dann so vertig das ich beschlossen hab gar keinen zu nehmen und erst mal ne pause zu machen. in der zeit sin wir noch mal losgefahren um ne badehose und ne kurze hose für meinen dad zu kaufen.ham wir auch gefunden und ich bin regelrecht *begeistert* vn den sachen: eine badehose von billbong (ich hätte nie gedacht das mein dad sowas mag bzw trägt) und eine kurze hose ka was für ne marke die auch voll schön isxD dann is mein dad zum friseur wärend ich noch mal in den surfshop zurückgegangen bin und ich meine ma mit meinem bro zusammen zurück an den strand geschickt hab.als ich dann noch mal alle durchprobiert hatte und gemerkt hab das keiner wirklich passt ( des mit den ganzen verschiedenen größen hier is echt vol kompliziert der eine passt in der größe der andere is VIEL zu klein bzw zu groß) bin ich voll vertig mit den ganzen dingern auf dem arm aus der kabine rausgekommen. daraufhin müssen wohl zwei jung gedacht haben das ich hier arbeite und am mich erst mal voll krass vollgelabert bis ich dann erst mal ( die "abteilung englisch" meines gehirns hatte da grad voll abgeschaltet-ich glaub das war der schockxD)erwähnt das ich kein englisch kann ( wie blöd kann man eig. sein??) und bin abgedampft..als ich die beiden dann später noch mal gesehen hab und ich mit ner anderen verkäuferin eglisch geredet hab ham die auch ganz sche blöd geschaut^^ ok des wars dann..schlussendlich hab ich jetzt immernoch kein neo aber dafür nen neuen bikini und ne neue shorts^^ also dann bism morgenxD schlaftz guad-des werd ich jetzt auch tunxD
7.8.08 05:33


Werbung


4.tag: fahrt nach st augustine(älteste stadt amerikas die ganz am strand liegt)

als wir dann heute morgen losgefahren sin wollten wir eigentlich nach savannah fahren, obwohl wir eig. sehr traurig waren weil des hotel so gail war=)als wir dann am mittag in savannah angekommen waren war es da SO heiß, dass wir beschlossen haben nur ein bisschen durch die altstadt zu *bummeln*.nachdem wir an nem hot-dog-stand erfahren haben das ganz in der nähe die bank ist auf der *forrest gump* am anfang des gleichnamigen filmes sitzt und die in ner echt schönen gegend liegt. als wir dann die bank gesehen haben und schließlich "vollgeschwitzet" an nem voll schöenen restaurant angekommen sin ham wir beschlossen da zu essen und dann weiter nach st augustne ans meer weiterzufahren. und des war echt kein fehler!naxch dem tollen essen sin wir dann auch endlich angekommen-hatten aber natürlich wie immer kein hotel. nachdem wir ich glaub so 5 durchgheklappert haben und uns keines richtig gefalen hat noch dazu weil die alle echt teuer waren, ham wir dann ein echt schönes gefunden das 1. am billigsten und 2. wirklich am schönsten war. wia ham sogar ein whirlpool im zimma*grins* dannach ham wir unser gepäck ins zimma hochgebracht und sind dann sofort an den strand gegangen weil es schon ziemlich spät war und wir noch die letzten sonnenstrahlen ausnutzen wollten. es war echt schön und ich hab schon mal ein paar surfer für miorgen *gesichtet*xD des waser war total angenehm-nicht zu warm und aber auch nich kalt! dann sin wir aufs zimmer zurück und meine mom und mein dad sin grad losgezogen und wollen in ne bar.n bissi spaß wolln ma den beiden ja auch gönnn, ge?=)ja und mein bro zieht sich grad so nen cartoon rein von dem erkein wort versteht, was ihn aba auch nich stört glaub ich..ja und die lokalisten machen mal wieder blau, was in deutschlöand ja niemanden stört, aber mia is voll langweilig! ach ja....hier in der straße sind 3 surfläden und morgen wollen wir mal hingehen und schaun ob die neoprenanzüge von billbong haben(fürs segeln) außerdem kaufen wir morgen vlt. ein iphone weil mein handy ja kaputt is=) bis denne;-)und schlafts guad
6.8.08 03:48


3.tag:fahrt nach charlston

guaden morgen=)/bzw *heul* heut hat meine allerbeste freundin lisa/pisi/pisey b-day!und ich freu mich soooooo für sie=)als ich ihr gleich morgens gratulieren wollte hab ich halt gleich mein handy angemacht, dann der schock!mein display is VOLL geschrottet!ich hatts halt in meiner tasche und im flugzeug muss des halt dann voll zerdeppert worden sein=(mein armes mobile*heul* gott sei dank hab ich ja alle numman auf meiner sim karte gespeichert-für eben diese fälle, aber genau DIE numma war natürlich auf dem handy:-( naja nachdem ich voll saua auf mich selbst war hab ichs dann am abend gott sei dank doch noch geschafft meine b-f zu erreichen, weil ich hab sie doch soooooooooo liep=)noch mal:alles gute zum b-day meine süße! dann sin wir nach charlston gefahren. is nich viel vorgefallen, ham auf der elendlangen autofahrt 2 filme, 1. das wasserpferd und 2. step up geschaut aba s war trotzdem schon ziemlich lang wobei man sich daran ja auch nach ner zeit gewöhnt, hab mal nachgerechnet, wir haben bis jetzt circa 15 stunden auto gefahren in nur 3 tagen!uffxD nnaj, dann sin wirhalt angkommmen und ham erst mal nach dem wir ins hotel eingechvkt hatten (was übrigens aus 1700 stammt und sowas von süß is) erst mal nen spattziergang gemacht, unter anderem am fluss entlang und durch einen park. es war ect schön, aber je weiter wir fahren desto wärmer/heißer wirds iwie;-)asl wir dann durch den park gegangen sin waren da so eichen die schon voll alt waren und relativ dick. als wir 3 jungs gesehen ham die auf eine geklettert sin hab ich mir dann gedacht..was die können kann ich schon langxD nur leider gab es nirgendwo einen baum auf den man so einfach klettern konnte wie auf den auf dem die jungs waren..also musste halt mein dad herhaltenxDals die räuberleiter nich mehr gereicht hat und die schutern auch nich bin ich schließlich auf den kopf von meinem dad gestiegen bis ich endlich oben warxD nua leider is rinde am arsch nich wirklich so nen guades gefühl wenn man shorts anhatxD des runterkommen war dann nch um einiges schwererxD nach einer langen und schweren;-) prozedur war ich dann unten=)anschließend sin wir dann noch in ein echt schönes restaurant gegangen wo wir auf der etrrsse saßen und einen echt schönen blick auf des meer hatten. das des essen noch super war hat dann auch schon keine rolle mehr gespielt=) morgen bleiben wir dann zum ersten mal noch einen 2. tag in einer stadt und fahren am nächsten tag warscheunlich weiter nach savannah ml schaun wie lang wir diesmal fahren=)
5.8.08 01:25


2.tag:fahrt nach getlinburg

mhm also jetzt sitz ich grad auf meinem bett in getlinburg im hotel mountain heritage inn. sin heute morgen von atlanta losgefahren und sin sin paar stunden mim auto hierher gefahren^âuf dem weg durch einen nationalpark ham wir dann auf einmal so nen riesigen menschenauflauf gesehen und alle möglichen leute standen da und ham so nen "ganz besonderen hirsch" abgelichtet.den hat des wenig gestört, der hat einfach weiter gechillt und die leute nich mal angeschaut^^ ja dann sin wir angekommen und ham zuerst gedacht wir wän auf der kirmes xD also voll der touri ort, also so wirklich es gab nur (!) eine straße aber die war SO überfüllt allein von autos das wir vom ortsende bis zum anfang etwa 30 min gebraucht ham obwohl der ort nur 2 km lang is^^ da reiht sich wirklich geschäft an geschäft und nich nur geschäfte..da gibts sogar FAHRGESCHÄFTE! mitten im ort!naja is ja nich mein problem^^ ja dann ham wir erst mal unser hotel gesucht ud ham eingecheckt. anschlißend sin wir wieder zurück in den nationalpark gefahren und ham so ne tour gemacht.versteht soich mit dem auto^êcht!die amis sin SO verrückt drauf!eigentlich wussten wir gar nich das des mit dem auto is aber du fährst da echt so nen rundweg mit dem auto!naja war aber doch ganz witzig weil die meisten ihre gartenmöbel auf den pick-up hintendraufgestellt hatten und dann von da aus rausgeschaut ham^^wir ham uns dan auch auf die fenster gesetzt und s war doch ganz witzig mit den jungs auf dem pick.up vor uns rumzualbern^^ zwischendurch kam dann so eine ausfahrt wo wir zusammen mit den 2 jungs rausgefahren sin. hat sich dann herrausgestellt das es eine wanderung zu einem wasserfall war.natürlich sin wir gleich losgegangen=)bis zm wasserfall waren es dann noch 2 stunden voller *lachen, schwitzen, anstrengung und spaß**gg*auf dem weg hab ich dann auch erfahren das die zwei jungs bill und mike hießen und aus new york kamen^^ als wir dann schon kurz vor dem wasserfall waren ham wir dann einen kleinen nebenbach gesehen und der hatte so eine art "natürliche" wasserrutsche in einen stein geschliffen und wir haben es uns natürlich nicht nehmen lassen auch schon da schwimmen zu gehen. doch als wir dann am wasserfall ankamen sind alle erwartungen von uns übertroffen worden weil es wirklich SO toll war! der wasserfalll war etwa 8 meter hoch und dann endete er in eimem see. es sah wirklich wunderschön aus und wir sind natürlich gleich schwimmen gegangen.weil wir keine bedachsachen anhatten mussten dann halt auch hose und t-shirt herhaltenxDals erstes wollten wir zum wasserfall hinschwimmen aber die ströming war so stark das wir zuerst gar nich hinkamen^âls wir uns dann schließlich doch bis zu einem felsvorsprung vorgearbeitet hatten ham wir erst mal einen weg nach oben gesucht weil wir unbedingt runterspringen wollten. als wir dann endlich oben waren war es noch schöner.überall mitten im fluss waren kleine inseln auf denen lila blumen blühten. der vater von den beiden jungs, die übrigens 14 und 16 und brüder waren war echt gechillt und hat uns gezeigt wo man runterspringen muss und wie man aufkommen soll und was man mache nnsoll wenn das und das passiert.am anfang hatte ich noch recht viele probleme zu verstehen was er meinte weil mein englisch hlt doch nur schulenglisch ist aber nach ner zeit ging des ganz gut=) aber plötzlich kam dann mein dad und kam mit so ner scheoß regel:spring nicht in unbekanntes gewässer und erinnerte mich an mein goldenes schwimmabzeichenxD und als er dann auch noch gesehen hat wie hoch der wasserfallk war(mein dad hat höhenangst) hat ers mir dann erst recht verboten^^ naj ich hab den jungs dann noch bissi zugeschaut aba neideisch war ich schon als sie mir erzählten was des für ein gailo gefühl is da runter zu springen=) als wir uns dann getrennt ham und heimgefahren sin hatte ich dann 2 neue e mail adressen in der tasche und einen gailen pimp für mein selbstbewusstsein im schädelxD am abend hab ich dann noch darauf bestanden in die stadt zu gehen und mein dad hat dann schließlich auch meine mom davon überzeugt das ich des echt*verdient* hätten.weß zwar nich für was aba recht wars mir=) dann sin wir halt sol ich hab noch was für meine *freundinnen*gekauft und am schluss waren wir dann noch im hard rock cafe und ham den *budlight* getrunken, wies meine ma halt magxD ...so jetzt muss ich aba pennen, bin echt vertigxD
4.8.08 23:21


fortsetzung:1.tag in atlanta

also...mh wo war ich stehengeblieben?ach ja...also als wir dann ins flugzeug eingestiegen sin gabs dann auch gleich essen und es liefen 3 filme (waren zwar *kack*filme aba scheiß drauf;-)) mhm und was ich noch vergessden hatte...im flieger saß son unglaublich süßer typ...hatte ne gitarre dabei und sah voll sweet aus...nua leider hat er englisch gesprochenxD dann als wir in atlanta waren ham wir erst mal eingecheckt und sin dannach weiter zum größten aquarium der welt! es war echt umwerfend!sie hatten da auch 4 WAHLHAIE!nebenbei gesagt das sind die größten haie die es gibt! es war echtr umwerfend und WUNDERSCHÖN=) echt, wenn jemand mal in atlanta is, da musst du hin!es is echt toll da! also dann waren wir halt schon SEHR müde und sin auch gleich wieder ins hotelk zurück und ham uns erst mal aufs ohr gehauenxD naja war auch nötig, waren da schließlich schon 28 stunden wach, für meinen klenen bro war des vor allem ziemlich hart (jetlag) naja der is ja noch ziemlich len, des kommt scho noch=)
4.8.08 15:27


1.tag:flug nach atlanta

bin heut um 12 aufgewacht nachdem ich grad mal 4 stunden geschlafen hatte und wia sin sofort an flughafen gefahren...hatten mal wieder sau viele taschen dabei...aber ich musste nix tragen weil ich ja noch voll krank bin noch bissi fieba und so (hoff dass ich den flug überlebxD) ach ja an der stelle: mädels es tut mir so leid das ich m donnerstag und am freitag nocih in die schule kommen konnte!werd euch sooo vermissen, vor allem dich maria, ich wünsch dir total viel glück auf der neuen schule und ich hab dich voll liep! ja also und dann sin wir erst mal nach wien geflogen und ich hab am flughafen iwie die ganze zeit nach meinem ex-opti-trainer ausschau gehaltenxDder kommt ja aus österreich und iwie war des scho voll der reflex=) und dann konnten wir endlich in den flieger nach atlanta einsteigen weil der nämlich 2 stunden verspätung gehabt hattexD schreib späta weiter, mein bro wil schlafen^^ ach übrifens:nich wundern das die einträge jetzt alle auf einmal kommen ich hatte nur keine zeit zu bloggen=)
4.8.08 04:34


vor dem urlaub:

Hab grad erfahren worins morgen geht:USA! bis jetzt hams meine eltan ja geheim gehalten und wollten es als *überaschungsurlaub* verpacken aba grad hab ich den führer gesehen der in der küche lag und ich hab mich eh voll gefreut=) auf jeden fall gehts morgen schon recht früh auf...um 2 müssn wir fliegenxD naja is auch egal...werd mich dann mal aufs ohr haun=)
4.8.08 04:24


[erste Seite] [eine Seite zurück]
Gäste About
designer


Gratis bloggen bei
myblog.de